PRODUKTION

Um die Modeindustrie in eine nachhaltige und bewusste Industrie zu verwandeln, müssen Modelabels transparenter werden. Deswegen wollen wir als Vorbild vorangehen und transparent unsere Wertschöpfungskette darstellen und zeigen wie viel Aufwand und Ressourcen es benötigt, um Textilien herzustellen.

1 DESIGN
      PROZESS

Im Designprozess achten wir darauf, dass unsere Klamotten eine starke Message haben, aber nachher auch so ressourcenschonend wie möglich hergestellt werden können. Zum Beispiel sind all unsere Schnitte so an den Herstellungsprozess angepasst, dass so wenig Müll wie möglich produziert wird. Aber das Wichtigste für uns ist, dass wir Produkte designen, in die sich Menschen verlieben können.

2 MATERIAL
      FORSCHUNG

Um nachhaltige Textilien herzustellen spielt das Material eine große Rolle. In unserer ersten Kollektion verwenden wir 80% biologisch angebaute Baumwolle und 20% recycelte Baumwolle. Langfristig planen wir auch Materialien wie Tencel, Bambus oder auch Hanf verwenden.

3 BAUMWOLL
      ERNTE

All unser Baumwoll Farmen sind GOTS zertifiziert und befinden sich im Süden von Indien. Bio-Baumwolle verbraucht 80% weniger Wasser im Anbau und zerstört nicht den Acker, auf dem angebaut wird, da unsere Farmer völlig auf Pestizide verzichten.

4 SPINN
VERFAHREN

In Bangladesch wird die Baumwolle zu einem Faden verarbeitet. Hierbei wird die recycelte Baumwolle mit der biologischen vermischt. Hier achten wir stets auf eine hohe Qualität um zu gewährleisten, dass wir ein langlebiges Produkt kreieren können.

3 BAUMWOLL
      ERNTE

All unser Baumwoll Farmen sind GOTS zertifiziert und befinden sich im Süden von Indien. Bio-Baumwolle verbraucht 80% weniger Wasser im Anbau und zerstört nicht den Acker, auf dem angebaut wird, da unsere Farmer völlig auf Pestizide verzichten.

3 BAUMWELL
      ERNTE

All unser Baumwoll Farmen sind GOTS zertifiziert und befinden sich im Süden von Indien. Bio-Baumwolle verbraucht 80% weniger Wasser im Anbau und zerstört nicht den Acker, auf dem angebaut wird, da unsere Farmer völlig auf Pestizide verzichten.

6 VERARBEITUNG
      DES STOFFES

Der Verarbeitungsprozess ist der Schritt bei dem am meisten mit der Hand gemacht wird. Erst wird der Stoff gewaschen, dann ausgeschnitten und anschließend alle einzelnen Teile per Hand zusammengenäht.

5 WEB
      PROZESS

Im nächsten Schritt wird unsere Faser durch hochmodernen Webmaschinen zu Stoff verarbeitet.

4 SPINN
      VERFAHREN

In Bangladesch wird die Baumwolle zu einem Faden verarbeitet. Hierbei wird die recycelte Baumwolle mit der biologischen vermischt. Hier achten wir stets auf eine hohe Qualität um zu gewährleisten, dass wir ein langlebiges Produkt kreieren können.

7 DRUCK
      VERFAHREN

Für den Druck benötigt man extra Chemikalien und Farben, welche wir genau auswählen. Diese sind so wenig wie möglich umweltschädlich und sehr gut verträglich für die Haut.

8 VERPACKUNG
      (PLASTIK FREI)

Unsere Verpackung besteht aus recyceltem Material und hat einen wiederverwendbare Funktion. Lasst euch überraschen…!

9 VERSAND
      (2 MAL)

Unsere Transportwege von Bangladesch nach Deutschland mit dem Schiff kompensieren wir über CoolEffect. Und alle unsere Produkte werden an euch klimaneutral durch DHL GoGreen versendet.